Vom 23.-26. Juni folgen wir zum Sommerbeginn der Magie des Lichts und der langen Tage.

Das Ziel ist, Inspiration zu tanken und gleichzeitig mit den eigenen Ausdrucksformen zu spielen – sei dies in Worten, Farben, gefundenen Materialien, oder einer Mischung aus allen.

Unterwegs begegnen wir Werken und Gedanken heutiger und früherer Besucher und Einwohner dieser Gegend, finden genügend Zeit für uns selber und was uns wichtig ist, und gestalten einen lebendigen Austausch mit dem, was dabei entsteht.

Programmentwurf – alle Elemente verstehen sich als Vorschläge, individuelle Alternativen sind jederzeit möglich

Samstag 23. Juni
– Mittagessen in Ardez + Check-in im B&B
– Am Nachmittag Besuch im Zentrum für Gegenwartskunst NAIRS mit den neu eröffneten Ausstellungen “Mare e monti” und “Common Affairs. Eine Verflechtung gemeinsamer Angelegenheiten” – Details siehe www.nairs.ch
– Individuelle Zeit für Eigenes, Austausch und gegenseitiges Feedback
– Abend: concerto al Nairs: Minimalereien “mini-pinture”

Sonntag 24. Juni
– Fahrt von Ardez – St. Moritz (1h), eventuell Kaffeepause in Zuoz oder Zernez
– Besuch des Segantini-Museums in St. Moritz
– Mittagessen in Sils Maria + Check-in im Hotel
– Am Nachmittag Spaziergang/Wanderung in Maloja oder im Val Fex
– Individuelle Zeit für Eigenes, Austausch und gegenseitiges Feedback
(- Klassisches Open-Air Sonntagskonzert in Sils Maria, Besuch spontan möglich)

Montag 25. Juni
– von Muottas Muragl aus Wanderung zur Segantini-Hütte auf dem Schafberg (Chamanna Segantini)
– Individuelle Zeit für Eigenes, Austausch und gegenseitiges Feedback
– Am Abend eventuell Lesung mit Angelika Overath “Der Blinde und der Elefant” im Hotel Waldhaus

Dienstag 26. Juni
– Wanderung von Maloja zum Cavloc-See, dort Mittagessen
– Individuelle Zeit für Eigenes, Austausch und gegenseitiges Feedback
– Rückreise

Voraussetzungen: Offenheit & Experimentierfreude, Interesse am Austausch – wie wirkt die Umwelt auf mich, und wie nehmen andere meinen Ausdruck auf

Anreise individuell oder gemeinsam mit dem Zug nach Ardez, 1 Übernachtung in Ardez, 2 Übernachtungen im Hotel Cervo in Sils Maria

Kosten für gemeinsame Aktivitäten Freitag bis Montag je Fr. 100.-/ Tag; alle anderen Kosten werden individuell beglichen.

Auch einzelne Tage des Dabeiseins sind möglich!

Lust auf Bergfrühling? Dann melde dich bei info@praesent.li